Referate

Referate den Plenarveranstaltungen

Konferenz 1
 
 
Erhebung des problematischen Geldspiels bei Jugendlichen und Trends im Geldspielverhalten Jugendlicher von 1992 bis 2016
Randy Stinchfield, University of Minnesota Medical School, Minneapolis
 
 
 
Konferenz 2
 
 
GenerationFRee: eine longitudinale Studie über das Glücksspielverhalten von Jugendlichen in Freiburg
Joan Carles Suris, Yara Barrense-Dias, Institut universitaire de médecine sociale et préventive (IUMSP), CHUV, Lausanne
 
 
 
Konferenz 3
 
 
Spielerprofile in Spielstätten in der Region Varese​
Daniela Capitanucci, AND-Azzardo e Nuove Dipendenze Association, Gallarate-Vares
 
 
 
Konferenz 4
 
 
Die Rolle der Behandlung in Bezug auf die Minimierung der glücksspielbedingten Probleme
David Hodgins, Department of Psychology, University of Calgary, Canada (Alberta)
 
 
 
Konferenz 5
 
 
 
 
Das Suchtverhalten bei neuen Informations- und Kommunikationstechnologien: Ähnlichkei-ten und Unterschiede aus der Netzwerkperspektive
Joël Billieux, Addictive and Compulsive Behaviours Lab. Institute for Health and Behaviours, University of Luxembourg
Stéphanie Baggio, Division of Prison Health, Geneva University Hospitals and University of Geneva, and   Life Course and Inequality Research Center, University of Lausanne
 
 
 
Konferenz 6
 
 
Vulnerabilität für psychische Störungen und Konsequenzen für den Verbraucherschutz beim Glücksspiel
Gerhard Bürhinger, Institute of Clinical Psychology and Psychotherapy, Technische Universität Dresden, Institut für Therapieforschung, München
 
 
 
Konferenz 7
 
 
Evaluation der Belastung der glücksspielbedingten Probleme 
Matthew Rockloff, School of Human, Health and Social Sciences, Central Queensland University, Bundaberg (Queensland)
 
 
 
Konferenz 8
 
 
MWirkungsmodelle zur Evaluierung der Glücksspielregulierungen 
Jean-Michel Costes, Observatoire Français des Jeux, Ministère des Finances, Paris
 
 
 
Konferenz 9
 
 
 
Glücksspiel als Herausforderung des Gesundheitswesens im MEDNET-Netzwerk​
Jallal Toufiq, Director of the Ar-razi University Psychiatric Hospital & the National Center on Drug Abuse Prevention, Treatment and Research, Rabat, Maroc
 
 
 
Konferenz 10
 
 
Public-Health-Ansätze zum Online-Glücksspiel und zu neuen Technologien
Louise Nadeau, Département de psychologie, Université de Montréal, Canada (Québec)
 
 
 
Konferenz 11
 
 
Glücksspiel, sozialer Frieden und Demokratie.
Peter Adams, School of Population Health, Faculty of Medical and Health Sciences, University of Auckland

Teilnehmende den runden Tischen

Runder Tisch 1
 
 
 
Herausforderungen eines Geldspiel-Monitorings
M. Jean-Michel Costes, Observatoire Français des Jeux, Ministère des Finances, Paris
Julie Caillon, Institut fédératif des addictions comportementales (IFAC), CHU de Nantes
Gerhard Meyer, Institut für Psychologie und Kognitionsforschung, Universität Bremen
 
 
Runder Tisch 2
 
 
"Industry Studies" und zukünftige "Geldspiel-Politik"
Vladimir Pozniak, Département Santé mentale et abus de substances psychoactives, OMS
Charlotte Defremont, Mission interministérielle de lutte contre les drogues et les conduites addictives (MILDECA), Paris
 
 
Deutsch